Wie wird eigentlich ein Piercing gemacht bzw. gestochen?

Beim Piercen wird mit einer Braunüle, meist mit einem Durchmesser von 1,2 mm - 1,6 mm durch die Haut gestochen. Die Nadel wird herausgezogen und lediglich ein kleiner Schlauch, welcher mit der Nadel eingeführt wurde, verbleibt kurzzeitig innerhalb des Durchstichs.  In diesen wird das Piercing eingeschoben und mit dem Schlauch zur anderen Seite hinausgezogen. 

Ein kleines Lexikon der gängigsten Piercingarten inklusive Preisliste.

Allgemeines, Rauswachsen, Vorgehensweise und Hintergründe über die Microimplante aus Titan oder PTFE.

piercing oder ohrloch schießen lassen

Warum Du dir kein Ohrloch oder Piercing schießen lassen solltest!

Alles Wichtige nach dem stechen. Für unsere Kunden und natürlich alle Interessierten.

Muttizettel / Einverständnisserklärung zum Piercen

Vordruck zum online ausfüllen und ausdrucken bei minderjährigen Kunden.

Fleshtunnel Ohrtunnel einsetzen dehnen gerissen

Wissenswertes rund um das Dehnen, Cutten und Punchen.

kleines Lexikon der Piercings - Abheilungszeiten für Piercings - Piercing Preis und Besonderheiten

Ich freue mich das ich hier meine Erfahrungen der letzten 10 Jahre mit euch teilen kann. Hygiene im Studio, eine ausführliche Aufklärung, die richtige Schmuckauswahl von deutschen Lieferanten und vor allem Diskretion hat bei uns Priorität. Bitte bedenke bei der Wahl deines Studios immer das bei einem Piercing Seriosität und Perfektion absolut vorrangig sein müssen um Infektionen und drastische Verletzungen zu verhindern! Gern sind wir für ein ausführliches Beratungsgespräch sowie mit einer 24h Hotline für Dich da.

In diesem Lexikon findest Du nur die gängigsten Arten der Piercings. Bei jedem Piercing könnt Ihr auf die Professionalität von über einem Jahrzehnt Erfahrung vertrauen. Generell stechen wir im Studio alle Piercingvarianten, also scheut euch nicht, mit euren Wünschen auf uns zuzukommen. 


Körperstelle Piercingname Abheilungszeit Preis Besonderheit, Eigenschaft und Einfluss auf den Körper
OhrpiercingHelix2-6 Monate44,-Das Helix-Piercing verläuft durch das Knorpelgewebe am oberen Ohrrand.
OhrpiercingIndustrialca. 6 Monate55,-Das Industrial besteht aus zwei sich gegenüber liegenden Helix-Piercings, die mit einem langen Stab verbunden werden. 
OhrpiercingLobe3-6 Wochen33,-Das Lobe-Piercing ist nichts anderes als ein gewöhnliches Ohrloch, also durch das Ohrläppchen. Die Abheilphase ist deutlich geringer als die eines Knorpelpiercings.
OhrpiercingTragusca. 6 Monate44,-Dieses Piercing befindet sich in dem Knorpelstück vor dem Gehöhrgang.
GesichtspiercingsAugenbrauenpiercing6-8 Wochen44,-Dieses Piercing wird u.a. vertikal am äußeren Ende der Augenbraue gestochen.
GesichtspiercingsBridge8-12 Wochen44,-Die Bridge verläuft horizontal durch die Hautfalte über dem Nasenbein, zwischen den Augen.
GesichtspiercingsCheek6-8 Wochen44,-Das Cheek-Piercing verläuft von außen nach innen durch die Wange.
GesichtspiercingsLabret4-8 Wochen33,-Das Labret, was auch als Lippenpiercing bezeichnet wird, hat seinen Stichkanal unter der Unterlippe.
GesichtspiercingsMadonnapiercingca. 6 Monate33,-Dieses, auch als Monroe bezeichnetes, Piercing wird links oder rechts über der Oberlippe gestochen.
GesichtspiercingsLippenbändchenpiercing1-2 Wochen44,-Wie der Name bereits sagt, wird dieses Piercing durch das Lippenbändchen, das Lippe und Zahnfleisch miteinander verbindet, gestochen.
GesichtspiercingsLane-Piercing4-8 Wochen44,-Eines der etwas neueren Piercings. Getragen wird es horizontal im Lippenrot so dass beide Kugeln zu sehen sind.
GesichtspiercingsEskimo & Ashley Piercing4 Wo. -. 6 Mon.44,-Die Besonderheit dieser Piercings ist, dass sie sich in der Platzierung stark von einem normalen Labret unterscheiden. Bei beiden Varianten wird eine Kugel auf der Unterlippe getragen. Sie liegen beim Lippenschluss mittig auf. Die andere Kugel befindet sich von außen nicht sichtbar auf der Innenseite der Lippe (Ashley) oder sichtbar unter der Lippe wie bei einem Labret (Eskimo).
GesichtspiercingsNostril6-9 Wochen33,-Das Nostril wird durch den linken oder rechten Nasenflügel gestochen.
GesichtspiercingsSeptum4-8 Wochen44,-Dieses Piercing wird durch die Nasenscheidewand gestochen. Es kann sowohl durch das dünne Häutchen der Wand laufen, als auch durch den Knorpel. Letzteres ist allerdings um Einiges schmerzhafter.
GesichtspiercingsZungenpiercing2 Wochen44,-Ein Zungenpiercing wird zumeist vertikal mittig durch die Zunge gestochen.
BodypiercingsBrustwarzenpiercing2-6 Monate44,-Dieses Piercing wird in der Regel vertikal oder horizontal durch die Brustwarze gestochen. Es bedarf einer etwas längeren Heilungsdauer
BodypiercingsBauchnabelpiercing3-6 Monate44,-Das Bauchnabelpiercing wird in die Hautfalte gestochen, die sich um den Nabel herum befindet, meist oben oder unten.
BodypiercingsSurface Piercing3-12 Wochen55,-Das Oberflächenpiercing, auch Surface genannt, führt durch eine Stelle des Körpers, die nicht nach außen oder innen gewölbt ist. Wie der Name schon sagt, führt es nur oberflächlich durch die Haut.
weibliche IntimpiercingsChristina Piercing8 Wochen66,-Der Stichkanal des Christina-Piercings beginnt an der oberen Stelle, wo die äußeren Schamlippen zusammen laufen und endet ein Stück höher am Venushügel.
weibliche IntimpiercingsKlitorisvorhaut KVV KVH4-6 Wochen66,-Wie der Name dieses Piercings bereits verrät, wird es vertikal oder horizontal durch die Vorhaut der Klitoris gestochen.
weibliche IntimpiercingsFourchette Piercing4-6 Wochen66,-Das Fourchette-Piercing wird an der unteren Stelle gestochen, an der die äußeren Schamlippen zusammen laufen, also zwischen Vagina und Damm.
weibliche IntimpiercingsTriangel Piercing4-8 Wochen66,-Dieses Piercing befindet sich an der oberen Stelle, an der die inneren Schamlippen zusammen laufen, unterhalb der Klitoris.
weibliche IntimpiercingsPrinzessin Albertina2-3 Wochen66,-Die Prinzessin Albertina verläuft vertikal durch die Harnröhrenöffnung und die Vaginalöffnung. Anatomisch ist dieses Piercing nicht bei jeder Frau möglich.
weibliche IntimpiercingsKlitoris Piercing4-6 Wochen170,-Ein Piercing das vertikal oder horizontal direkt durch die Klitoris führt, wird von den wenigsten Piercern gestochen.
männliche IntimpiercingsDydoe Piercing3-5 Monate66,-Dieses Piercing wird durch den Rand der Eichel gestochen
männliche IntimpiercingsFrenulum Piercing2-6 Wochen66,-Das Frenulum-Piercing wird waagerecht, etwas unterhalb des Vorhautbändchens, gestochen. Da es nur eine dünne Haut ist, die durchstochen wird, verheilt es relativ schnell
männliche IntimpiercingsHafada Hoden Piercing4-8 Wochen66,-Das Hafada wird durch die Haut des Hodensacks gestochen. Da diese ebenfalls relativ dünn ist, verheilt das Piercing ebenfalls recht schnell
männliche IntimpiercingsAmpallang3-6 Monate88,-Dieses Piercing wird horizontal durch die Eichel gestochen, entweder durch die Harnröhre hindurch oder knapp über ihr. Es wird mit mindestens 3.2mm besser 4.0mm gestochen um ein herrausschneiden zu verhindern.
männliche IntimpiercingsApadravya3-5 Monate88,-Der Stichkanal des Apadravya verläuft vertikal durch die Eichel und die Harnröhre von hinten schräg nach vorn.
männliche IntimpiercingsPrinz Albert Piercing4-6 Wochen88,-Der Prinz Albert beginnt an der Unterseite des Penis, direkt hinter der Eichel und führt durch das Vorhautbändchen und die Harnröhre, wo es an der Harnröhrenöffnung wieder austritt.
männliche IntimpiercingsTransscrotal Piercingca. 6 Monate170,-Ein Transskrotal ist ähnlich einem Hafada Piercing, welches von vorne nach hinten durch den Hodensack gestochen wird. Es verläuft zwischen den Hoden ohne diese zu berühren in der Mitte des Hodensackes in richtung Anus.

Alle Informationen zur Abheilung eines Piercing - geordnet nach Name und Körperstelle

Liebe Eltern,

bei uns wird mit höchster Sorgfalt, Qualität, Hygiene und mit den modernsten Techniken gearbeitet. Es ist uns wichtig das Ihr Kind in Zukunft viel Freude mit dem neuen Schmuckstück hat und stehen Ihnen gerne beratend zur Seite.

Grundsätzlich lehnen wir, mit Ausnahme der Ohrläppchen, dass Piercen Minderjähriger vor erreichen des 14. Lebensjahres ab. Brust und Intimpiercings werden niemals, auch mit Ihrer Einwilligung, bei Minderjährigen durchgeführt.

Im Alter von 14 und 15 Jahren ist die Begleitung des Kindes bei dem Eingriff mindestens eines nachweislich Erziehungsberechtigten zwingend erforderlich.

Jugendliche ab 16 Jahren benötigen die folgende Einverständniserklärung incl. unterschriebener Personalausweiskopie um ohne das Beisein der Eltern gepierct werden zu können. Bitte füllen sie dafür das Formular unten aus und Drucken es im 2. Schritt. Nur ein vollständig ausgefülltes Formular berechtigt uns zum Eingriff.

Bei allen Fragen zu dem Thema Piercing bei Ihrem Kind, erreichen sie uns während der Öffnungszeiten persönlich und telefonisch im Studio. Bei Komplikationen oder Nachbehandelnden Fragen gern auch unter der 24 stündigen Notfallnummer. 

Hiermit willige Ich, keine Eingabe als Erziehungs und Sorgeberechtigter Elternteil in die Körperverletzung (laut §228 StGB) meines Minderjährigen Kindes (______________) ein.

Mir ist bewusst das der Vorgang beim Stechen von (______________) mit nicht unerheblichen Schmerzen und möglichen Komplikationen verbunden ist und der praktizierende Piercer den Eingriff ohne Nennung von Gründen ablehnen darf.

Ich entbinde das durchführende Studio von jeglichen rechtlichen Konsequenzen bzw. Haftbarkeit und übernehme die volle Verantwortung für die Nachsorge und die Behandlung eventueller auftretender Komplikationen. Desinfektionsmittel wird vor Ort erworben oder ist vorhanden und für die Piercing Nachsorge zugelassen. Bitte das MHD kontrollieren.

Ich bin unter (______________) für Rückfragen zu erreichen und bestätige mit der mitgegebenen und unterschriebenen Kopie meines Personalausweises, welche identisch der Nummer (______________) ist, mit sämtlichen angeführten Punkten einverstanden zu sein und selbige gelesen und verstanden zu haben. 

Ben Lucht - #modsbyben

Folge uns auch bei Facebook!

#modsbyben

Piercerfernschule

Du bist bereits Lehrgangsteilnehmer?